Über mich

Als Fachärztin für Physikalische Medizin und  allgemeine Rehabilitation bin ich als Spezialistin zur Behandlung von Beschwerden und Schmerzen des Bewegungsapparates ausgebildet.

In meinen Zusatzausbildungen habe ich mich auf Beckenbodenmuskelfunktionsstörungen und Sexualmedizin sowie in der Geriatrie auf seniorenspezifische medizinische Belange spezialisiert.

Sie erhalten in meiner Ordination nach einer sorgfältigen Anamnese und einem gemeinsamen Gespräch mit Fokus auf die Ihnen für die Therapie zur Verfügung stehenden Zeitressourcen eine persönliche, auf ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Therapie.

Wichtig ist mir, Ihnen auch Heimtherapiemöglichkeiten anzubieten, um Ihre Zeitressourcen zu schonen.

Die Handhabung und korrekte Durchführung wird Ihnen in der Ordination von mir gezeigt, so dass Sie nach Ihrem persönlichen Zeitbudget diese Therapie auch zuhause durchführen können. Sie müssen dann lediglich zur Kontrolle und für Therapieänderungen zu mir in die Ordination kommen.

Falls notwendig biete ich Ihnen aufgrund meiner guten Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Therapeuten und Therapeutinnen eine weitere Möglichkeit, Ihre Beschwerden langfristig bestmöglich zu beseitigen.

Qualifikation

 

  • Fachärztin für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Zusatzfach Geriatrie.
  • Gerichtlich beeidete Sachverständige für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation unter besonderer Berücksichtigung von Pflegegeldgutachten, Gutachten für rehabilitative Fragestellungen des Bewegungsapparates zertifiziert bis 2020.
  • Fortbildungsdiplom der ÖÄK bis 2020.

Zusatzqualifikationen

 

  • Diplom für Schmerzmedizin
  • Diplom für Akupunktur
  • Diplom für Geriatrie
  • Diplom für manuelle Medizin
  • Heilmasseurin